MIDTRONICS Advancing Battery Management

Weiterentwicklung des Batteriemanagements

The Midtronics tradition of industry-leading innovation continues, building on 30 years of collective knowledge in battery management. Every day, we’re applying that knowledge to make valuable improvements in battery and electrical service, warranty management, preventative maintenance, customer service and more.

Überblick über die Weiterentwicklung des Batteriemanagements bei Midtronics:

1984
Gründung von Midtronics durch Steve McShane
1986
Introduced PowerSensor line of conductance testers for SLI batteries
1989
Einführung des ersten Batterietesters für stationäre Batterien
1990
Established Midtronics b.v. European headquarters in The Netherlands
1992
PowerSensor OC612A – first conductance tester able to test discharged batteries before charging
1994
Erstes bedeutendes OEM-Gerät: Ford USA PowerSensor Plus
1996
PowerSensor Plus – the first conductance tester with automatic state of charge compensation for testing discharged batteries
1996
Micro390: bedeutende Gerätebestellung von Ford Europe, Erfindung des Garantietestcodes
1996
Micro400: das erste digitale Analysegerät mit der Leitwertmessung der Batterie
1998
Einführung des MicroCelltron-Analysegeräts für stationäre Stromversorgung in Zusammenarbeit mit British Telecom. Erstes Produkt für die stationäre Stromversorgung, das zur Batterieprüfung im gesamten Netzwerk von BT vorgeschrieben wurde.
1998
Micro500: erstes tragbares Analysegerät für Batterien und elektrische Systeme, einschließlich elektrische Prüfungen ohne Amperemessung
1999
PowerLogic: erstes Diagnose- und Ladegerät für den Zubehör-Einzelhandel in Zusammenarbeit mit Johnson Controls, Inc.
2001
GR-1: erste Diagnose-/Ladegerät-Plattform für die Anwendung in Servicewerkstätten
2002
Entwicklung der FGuard-Batterie in Zusammenarbeit mit Furukawa (Japan): erster eingebauter Leitwerttester für Autobatterien
2002
Einführung des Früherkennungs-Prüfgeräts ED-18 in Zusammenarbeit mit Interstate Battery Systems of America, erstes Gerät zur präventiven Wartung von Batterien
2003
Einführung des Midtronics Prüfgeräts Celltron Advanced zur schnellen, einfachen und effektiven Analyse von großformatigen Telekom-Batterien
2003
Established Midtronics China, with headquarters in Shenzhen
2004
Entwicklung von verbesserter Leitwerttechnologie und Integration in das Celltron Ultra, das erste sehr störsichere Batterieanalysegerät zum Prüfen von USV-Anwendungen
2005
Erweiterbare elektrische Diagnoseplattform EXP-1000 mit Innovationen wie dynamischer Leitwerttechnologie mit Tiefenscan, Generatordiagnose mit DSP-Funktion und Leitwert-Kabel-/Durchgangstest
2006
Diagnosestation GR8 für Batterien und elektrische Systeme: zunächst in Zusammenarbeit mit Toyota USA entwickelt, heute ein wesentliches Servicegerät bei fast allen Autovertragshändlern in Nordamerika
2007
Entered the automated remote monitoring market with the first in its class CellGuard wireless battery monitoring system
2008
Das Batteriemanagementsystem Celltraq Enterprise ist das erste tragbare Überwachungs- und Prüfgerät mit integriertem Datenmanagement für große Batterieanlagen.
2009
First multi-frequency analyzer, the Celltron Max, introduced to stationary power operators as a tool for managing reserve batteries as well as generator starting batteries
2010
Hybridbatterie-Systemtester HYB: erster Batterietester für Hybridfahrzeuge
2010
Einführung von ED-18V3 in Zusammenarbeit mit Interstate Battery System of America; erstmalige Verwendung von Mobilfunktechnologie in einem Handprüfgerät für elektrische Systeme
2010
Acquired the assets of Lynai Data Inc. and its BatteryNet and FacilityWare products, pioneering service offerings in the battery data/field operations automation area
2010
Diagnosestation für EV-Batteriemodule GRX-5000 – Erstes grundlegendes Werkzeug für EV-OEMs für eine kostengünstige Wartung von Nissan Leaf-Batteriepacks auf Modulebene
2010
Introduced Midtronics Battery Management Information System (BMIS), a customizable, web-based service that provides a centralized collection of battery and electrical testing data, data analysis, web-based reports, and automatic software updates for test equipment in the field
2012
GRX-5100 Wartungswerkzeug für Hybrid/EV-Batterien – Erstes Hochspannungs-Batteriewartungs- und Entladewerkzeug
für zahlreiche Hybrid-/Elektrofahrzeuge
2013
As leaders in the growing stationary power industry, Midtronics and C&D Technologies agreed to jointly pursue new opportunities in battery monitoring and other battery diagnostic technologies
2013
Introduced the CELLTRON Advantage, a new portable battery analysis system that is the first in the stationary power industry to provide user-customizable features
2013
Introduced the DSS-7000 Battery Diagnostic Service System featuring advanced diagnostics, VIN-driven testing, full BMIS integration, and automated service applications via touch-screen tablet controller
2014
Midtronics named Chicago's "most innovative company" by Crain's Chicago Business